Schließen

Genusstage im privaten Brauereigasthof

Ein herzliches “Grüß Gott”

Mit diesem Gruß werden seit Jahrhunderten in unserem Brauereigasthof Gäste von uns und unseren Mitarbeitern begrüßt.
 

 
 
 

Genusstage im privaten Brauereigasthof      


Genießen Sie drei kurzweilige und interessante Tage in Memmelsdorf und Bamberg und
erleben Sie die Geschichte rund ums Bier, die in wohl kaum einer Stadt (und einem Gasthaus) erlebbarer ist,
als im Weltkulturerbe Bamber und bei uns in den Drei Kronen!

Am Anreisetag erwartet Sie unser Bierkulinarium. Unser Chef führt Sie persönlich durch unsere handwerkliche Brauerei und
weiht Sie in die Geheimnisse des Bierbrauens ein. Dabei erzählt er viele spannende und lustige,
manchmal auch unglaubliche, Geschichten aus seinen Jahren als Brauer und Wirt.
Anschließend servieren wir Ihnen ein bieriges 3-Gang-Menü mit begleitenden, hausgebrauten Bieren.

Nach einer erholsamen Nacht stärken Sie sich an unserem Frühstücksbuffet mit hausgemachten und
regionalen Spezialitäten, bevor Sie mit dem Stadtbus nach Bamberg zu Ihrer Stadtführung aufbrechen.
Um 10:30 Uhr erwartet Sie ein Stadtführer für den ca. zweistündigen, geführten Stadtrundgang durch
die wunderschöne Altstadt und das Weltkulturerbe Bamberg. Anschließend bleibt Ihnen noch genügend Zeit,
die Stadt und Bambergs Brauereien auf eigene Faust zu erkunden.
Am Abend treffen wir uns wieder zum 3-Gang-Menü unter dem Motto regional-saisonal.

Leistungen:

- 2 x Übernachtungen in fränkisch-gemütlichen Zimmern der jeweiligen Kategorie

- 2 x Frühstück mit hausgemachten und fränkischen Spezialitäten vom  Buffet

- 1 x "Bierkulinarium"

- 1 x Drei-Gang-Menü “Regional-Saisonal”

- Stadtführung durch Bamberg (ab 6 Pers. eigene Führung)

- Bustransfer nach Bamberg

- Stadtplan von Bamberg

- Bierkrug als Abschiedsgeschenk



Anreise Montag - Freitags möglich!

Preise pro Person (2014):

im Flair-Doppelzimmer175,00
im Flair-Einzelzimmer195,00
im Brauhaus-Doppelzimmer165,00
im Brauhaus-Einzelzimmer185,00

Unsere Preise verstehen sich in EUR, inklusive der derzeit gültigen Mehrwertsteuer und aller oben genannter Leistungen!




Bei Fragen, zögern Sie nicht: 09 51 / 944 33 0


- hier online buchen -

Fastenbier

- ab 5. März 2014 "am Hahn" - 

Das Fastenbier ist ein historisch begründetes Spezialbier, das seine Herkunft den Klöstern verdankt.

Der älteste Klosterbauplan von St. Gallen enthielt bereits im 9. Jahrhundert eine Braustätte.

In der Fastenzeit durfte man nur einmal am Tag feste Nahrung zu sich nehmen. Deshalb wurde zum Aschermittwoch ein spezielles, stärkeres Bier gebraut.

Je nach sozialem Status des Mönchs durfte er dann zwischen einem und vier Litern am Tag trinken.

Es wurde überliefert, dass ein eifriger Mitbruder dieses Treiben anprangerte und einen Brief nach Rom schickte. Die Herren in Rom – heute noch extrem weinlastig – schrieben zurück, man kenne dies Getränk nicht und möge eine Probe schicken.

Also füllte man ein Fässchen ab und schickte es auf die lange Reise. Man kann sich vorstellen in welchem Zustand das Bier ankamJ

Die Antwort aus Rom lautete sinngemäß:

„Es bestehen keine Bedenken gegen die Verwendung. Im Gegenteil, dieses Gebräu zu trinken ist ein besonderes Fastenopfer.

 

Unser Fastenbier hat eine gold leuchtende Farbe die an Lärchenholz erinnert. Das fruchtig frische Aroma nach Ananas, wird begleitet von einer Karamell- Bisquitnote. . Der Antrunk wird von Kohlensäure dominiert, die sich leicht moussierend auf die Zunge legt. Danach entwickelt sich der malzige vollmundige Körper. Eine  leichte lang anhaltende Bitterkeit lädt zum Weitertrinken ein.

Ein Bier, nicht nur für Zölibatisten.

 

Alkoholgehalt: 4,9%
 
 
0,5l   2,80 €
 
0,3l   2,00 €

 - oder als Versucherla -
0,1l   1,20 €

 
Newsletter eintragen

Wir sind für Sie da:

Montag - Samstag
07:00 - 23:00 Uhr

Sonntag
08:00 - 15:00 Uhr

Ruhetag im Gasthof:
Sonntag Abend
und Montag Mittag

Tel: 0951/944330
info@drei-kronen.de